Der Verein Pétanquefreunde Wipperfürth-Surgères e.V.  wurde am 10.12.2008 in das Vereinsregister der Stadt Wipperfürth eingetragen. Heute zählt der Verein ca. 37 Mitglieder.  Wir spielen erfolgreich mit 3 Mannschaften in der Bezirksliga, der Bezirksklasse und der Kreisliga im Ligamodus des BPV-NRW.

Schwerpunkte des Vereins sind sowohl der Breiten- wie der Spitzensport als auch die Förderung des Jugendbereiches. In den wärmeren Monaten des Jahres trainieren wir auf dem öffentlichen Bouleplatz am Hausmannplatz und auf dem großen Mehrzweckplatz "Ohler Wiesen".  In der kalten Jahreszeit weichen wir wenn möglich in überdachte Räumlichkeiten aus.

Der Verein ist dem Stadtsportbund Wipperfürth und dem Landessportbund NRW angegliedert und als gemeinnützige Körperschaft anerkannt.

Wir freuen uns über jeden Besucher der sich für unseren Sport interessiert. Leihkugeln liegen jederzeit kostenlos bereit. Es steht nicht nur der Leistungssport im Vordergrund! Bei uns haben Geselligkeit und Spaß beim Spiel einen hohen Stellenwert. Unser ältester Spieler ist Jahrgang 1939 und nimmt regelmäßig an unseren Trainings- und Spielzeiten teil.

Da Pétanque ein von den Regeln her sehr einfaches und trotzdem taktisch anspruchsvolles, sowie ruhiges und trotzdem kommunikatives Spiel ist, heißen wir jedermann willkommen, der dieses einfach mal erleben und mitspielen möchte. Dies gilt für Kinder und Jugendliche genau so, wie für Senioren. Das Alter spielt bei diesem Sport keine Rolle!

Kommen Sie zu unseren Trainingszeiten einfach mal vorbei und lassen Sie sich vom mediteranen Flair dieses Spieles anstecken.

Unsere Trainingszeiten